Spendenaufruf!
Schon kleine Beträge können in Nepal eine große Hilfe sein.

Nepal
Über uns
Kontakt
PROJEKTE
Büffel
Frauen ....
Kinder ...

 

 

SPENDENAUFRUF
ERDBEBEN NEPAL 2015

Nepal und die Situation der Menschen dort steht im Moment sehr im Vordergrund unseres Denkens und Handelns.

Glücklicherweise geht es unseren nepalesischen Projektpartnern den Umständen entsprechend gut und deren näherem Umfeld auch. Wir haben regelmässig Kontakt und sind so aus erster Hand informiert über den Bedarf der Menschen dort.

Wer etwas für die nepalesischen Menschen spenden und sichergehen möchte , dass die Summe direkt, ohne Umwege bei den Bedürftigen ankommt, dem sei unser Vereinsspendenkonto ans Herz gelegt. Die Spenden werden umgehend an unsere sehr verlässlichen und umsichtigen Projektpartner für humanitäre Zwecke im Zusammenhang mit der Erdbebenkatastrphe weitergeleitet. Zu gegebener Zeit wird es eine Dokumentation auf unserer homepage geben.

Namaste e.V.
IBAN: DE 90 2109 0007 0030 7038 08
BIC: GENODEF1KIL

Wir schicken gerne eine Spendenbescheinigung, wenn gewünscht. Dann benötigen wir die genaue Adresse.

Weitere Informationen gerne bei Barbara Kirsch (Vereinsvorsitzende),
Fon 0170 203 47 47

Vielen Dank!

Projektförderung in Nepal

Seit vielen Jahren wird Nepal von internationalen Hilfsorganisationen unterstützt. Die Konzepte zur Umsetzung von Hilfsmaßnahmen haben sich in den letzten Jahrzehnten vermehrt in Richtung Effektivität und Nachhaltigkeit entwickelt. Dennoch lässt sich oft nur unzulänglich nachprüfen, ob Spendengelder tatsächlich vollständig ihren Zielort erreichen.

 

Boudha Stupa in Kathmandu

 

Das Hauptanliegen des Fördervereines "Namaste" ist es, Spenden ohne Umwege über Verwaltungsapparate Bedürftigen, insbesondere Frauen und Kindern, direkt zukommen zu lassen.

 

Kinder im Terai